Wir trainieren ein methodisches, aus dem Schwimm - Leistungssport aufgebautes Trainingssystem. Exakt durch diese optimierten Kontrast-Methoden und den permanenten Korrekturen, werden die komplexen Bewegungsabläufe im Schwimmsport schneller erlernt. Einen grossen Wert im Training bildet auch die mentale Komponente. Unserer Meinung nach sind effektive Kommunikationskanäle essentiell für den Trainingserfolg. Dies ermöglicht es, zielgerichtetes Training und eine gesunde Portion Spass in Einklang zu bringen! Die persönlichen Erfolge unserer Teilnehmer bestätigen dieses System.

Markus Ziegler, Headcoach und Gründer von activswim im Jahr 2016 in Zollikon. Geboren in Österreich und aktiver Schwimmer bis 1995. Trainer Ausbildung (Schwimmen) an der Bundessportakademie Graz in Österreich. Ab 2005 Trainer für Schwimm-Leistungssport in Österreich. Mental & Sport Ausbildung an der Europäischen Mentalakademie in Salzburg. 2015 Umzug in die Schweiz. Mentalcoach für Leistungssport & Business Performance in der Schweiz, Österreich und in den USA. Betreuung zahlreicher Triathleten im Bereich Schwimmsport. Diverse Kooperationen mit Sportvereinen im Raum Zürich und Umgebung.

Sascia Kraus, geboren in Thalwil (Zürich). Trainer (Synchronschwimmen), Schwimmleiter I.A. (Schwimmen) Swiss Swimming. Aktive Synchronschwimmerin seit 2001, zahlreiche Schweizermeistertitel, Teilname an Europa-, Weltmeisterschaften und an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro 2016. Durch ihre Ausbildung und nicht zuletzt durch tausende Stunden im Wasser, bringt Sascia ein riesiges Erfahrungsspektrum im technischen Bereich des Schwimmens mit in das Training. Die Kombination Schwimmen & Synchronschwimmen sind aus schwimmtechnischer Sicht eine wertvolle Kombination für unsere Kunden im Triathlon und Freizeitsport. Sascia pflegt eine disziplinierte, effektive aber herzliche Kommunikation im Training. 

 

Daniel Hora, geboren in Zürich. Seit dem Kindesalter liebt er das Element Wasser. Daniel spielte Wasserball beim Klub Aquastar in Zollikon und wechselte später dann zum Schwimmklub Zollikon. Ab 2011 arbeitete er für 2 Jahre in Griechenland im Bereich Sport-Entertainment. 2013-2015 in der Schwimmschule Zollikon und der Sprachheilschule Looren. Daniel unterrichtet aktuell als Schwimmsport Fachlehrperson in der Schule Looren  in Zürich und Langmatt in Witikon. Förderunterricht für Kinder, Heilpädagogische Klassen und Leiter der freiwilligen Schulsportkurse der Stadt Zürich. Daniel absolvierte diverse Ausbildungen bei Swiss Swimming.

Kurse und Einzeltrainings werden im Hallen- und Freibad Zollikon abgehalten. Das Freizeitzentrum Fohrbach bietet ideale Bedingungen für die Trainingseinheiten. Die Schwimmkurse in Gruppen finden immer auf dafür reservierten Schwimmbahnen statt.